Weisweil

Weisweil

IT

Questo concorso di progettazione è stato uno dei miei primi incarichi avuti mentre lavoravo per Gaebele & Raufer architekten PartG mbB. Il progetto riguarda la costruzione di una sala polifunzionale annessa alla chiesa evangelica di Weisweil sul Reno.
L’idea progettuale parte dalla volontà di utilizzare i due materiali più importanti del luogo, una pietra arenaria di color rosso e il legno. Molte sono, infatti, le abitazioni che in questo paesino come in quelli limitrofi, presentano un basamento in pietra arenaria sul quale poggia la costruzione più leggera in legno. La seconda volontà progettuale è quella di rendere chiaramente distinguibili, anche attraverso l’uso di questi due materiali, le funzioni interne dell’edificio.

 

DE

Dieser Wettbewerb war einer meiner Ersten als ich bei Gaebele & Raufer architekten PartG mbB arbeitete. Das Projekt bezieht sich auf den Bau von einem Mehrzwecksaal verbunden mit der evangelischen Kirche von Weisweil am Rhein. Die Projektidee beginnt mit dem Wunsch, zwei der wichtigsten Materialien dieser Ortschaft zu gebrauchen: Einen roten Sandstein und Holz. In diesem Dorf, wie auch in den anderen, angrenzenden Dörfern gibt es tatsächlich viele Wohnhäuser mit einem Fundament aus Sandstein, auf welchem die leichtere Konstruktion aus Holz errichtet wurde. Der zweite Wunsch bei diesem Projekt war die zwei verschiedenen internen Funktionen vom Bau durch die Anwendung von diesen zwei Materialien auf klare Art zu differenzieren.

Date
Category
CLOSE SECTION